Telefonnummer

+49 2644/9589879

E-Mail

naturheilpraxis.erpel@gmx.de

Öffnungszeiten

Mo.–Fr.: 9:00 Uhr – 18:00 Uhr

Die wahrscheinlich aus dem Osten Asiens entsprungene Kunst der Berührung ist eine der ältesten Heilmethoden. Durch Streichungen, Knetungen, Reibungen und Klopfungen der Haut und des Bindegewebes, werden Verhärtungen gelöst und das Gewebe gelockert.

Massagen wirken sich nachweislich positiv auf:

  • Lokale Durchblutung
  • Blutdruck
  • Muskelverspannungen
  • Gewebsverklebungen wie Narbenstörungen
  • Unterstützung der Wundheilung
  • Schmerzreduktion
  • Stressreduktion aus.